Wer Gewalt anwendet kann kein gottesgläubiger Mensch

Wer Gewalt anwendet kann kein gottesgläubiger Mensch

Wer Gewalt anwendet kann kein gottesgläubiger Mensch sein. Muslim wird man ebenso leicht wie Sohn einer Nation. Der Begriff ist irreführend. Nichtsdestotrotz muss man denen, die unter diesem Begriff Kulturimperialismus betreiben, eine deutliche Grenze hier setzen.