Wenn es um Feuerwerk geht, muss auch der Opfer gedacht

Wenn es um Feuerwerk geht, muss auch der Opfer gedacht

Wenn es um Feuerwerk geht, muss auch der Opfer gedacht werden. Die Mülltonne in Döbeln zB, die durch ein kaltblütiges Sprengstoffattentat in Fetzen gerissen wurde, wodurch die Scheibe eines AfD-Büros in Mitleidenschaft, sowie Flyer in Flug, gerieten.
Das muss doch nicht sein