Religionen existieren noch, weil Menschen ängstlich

Religionen existieren noch, weil Menschen ängstlich

Religionen existieren noch, weil Menschen ängstlich sind und wie kleine Kinder, die aufgrund ihrer frühkindlichen Prägung nicht loslassen können oder Halt suchen.
Aber, es gibt auch die Erfahrung das Wünsche wirklich wahr werden können, das hat aber wenig mit Religionen denn