Das Problematische am Interview ist, dass es kein

Das Problematische am Interview ist, dass es kein

Das Problematische am Interview ist, dass es kein kritisches Interview, sondern eine nette Plauderei war. So einem ausgewiesenen Rechtsextremisten 40 Minuten lang die Bühne zu bieten um sich als netter Mensch zu inszenieren ist ganz gefährlich…