Day: June 7, 2020

Der wahre Vandalismus bestand darin, dass die Statue

Der wahre Vandalismus bestand darin, dass die Statue eines Sklavenhändlers im Jahre 2020 noch immer, trotz jahrelanger Kontroverse, als Denkmal eines angeblichen Philanthropen, auf dem Sockel stehen konnte. Dieser Fehler wurde jetzt endlich korrigiert.👍

Es wird immer schlimmer. hat mal wieder Steuergeld

Es wird immer schlimmer. hat mal wieder Steuergeld zum Fenster hinausgeworfen. Hoffentlich sehen wir von dem Geld etwas wieder.

In Bristol wurde das Denkmal an einen Verbrecher gestürzt

In Bristol wurde das Denkmal an einen Verbrecher gestürzt und ich überlege nun, was es in Wien diesbezüglich alles zu tun gäbe.

gibt es in Deutschland natürlich auch. Aber ich glaube,

gibt es in Deutschland natürlich auch. Aber ich glaube, dass jeder Vergleich mit rassistisch motivierter Polizeigewalt in den USA letztere in unzulässiger Weise relativiert. Was die Schwarzen dort fürchten und erleben müssen, ist nochmal ne andere Nummer.

Bedrückend, was -Journalist Stefan Simons über die

Bedrückend, was -Journalist Stefan Simons über die Polizeigewalt gegenüber der Presse in den USA schildert. Das sind Bilder, die anmuten wie aus Ankara oder Moskau, nicht aus Minneapolis und sollte uns Sorgen machen.

Also ich finds ja immer lustig. Alle die das BLM Movement

Also ich finds ja immer lustig. Alle die das BLM Movement zum kotzen finden oder “linksversiffte medien” schreien, sind hier ohne profilbild bzw. Stockfoto und mit Fantasienamen unterwegs…

Neben den vielen Spuren, die an den Sklavenhandel und

Neben den vielen Spuren, die an den Sklavenhandel und Kolonialismus in Bristol erinnern, gibt es aber auch ganz andere Statuen, wie jene von Ram Mohan Roy. Ein bengalischer Reformer des Hinduismus, der in Diensten der stand und 1833 in Bristol starb. (Foto 2017)

„Warum läuft die privat zuhause auch in hohen Schuhen

„Warum läuft die privat zuhause auch in hohen Schuhen rum?“ „Ist schließlich das Fernsehen da.“ Wir erklären hier jede Schwachstelle des Films.

Die guten Seiten einer negativen Zeit! Neu entdeckte

Die guten Seiten einer negativen Zeit! Neu entdeckte Freizeitgestaltung während der COVID19-Zeit. Wahrzeichen Wiens modelliert im Lego-Format. Bis nächsten Sonntag, Eure Ilona

Es sind doch bereits strukturelle Veränderungen in

Es sind doch bereits strukturelle Veränderungen in Gang gesetzt worden. Die werden vom Dienst suspendiert und aus anderen will auch keiner mehr. Es wird in Zukunft also keine mehr geben. In . 💁‍♂️ Ganz ehrlich.